Zuccini – Auflauf

Zutaten für 2 Personen

400g Zuccini
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
80g Reibe Käse
300ml Milch
2 TL Mehl
2 TL Magarine
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 TL Öl
200g stückige Tomaten
300ml Brühe
6 Lasagneblätter
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Chilliflocken
Muskatnuss

Zubereitung

Zuccini in Scheiben schneiden, Zwiebeln und Knoblauch in Würfel…

Magarine erhitzen und mit Mehl zu einer Schwitze rühren nach und nach die Milch zugiessen und aufkochen lassen, etwas Brüh Pulver für den Geschmack reintun, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zuccini drinne anbraten 3-4 minuten, mit Salz und Pfeffer würzen dann rausnehmen und beiseite stellen,

in der Pfanne nun Zwiebeln und Knoblauch anbraten, mit stückige Tomaten und Brühe ablöschen, Thunfisch zuegben und leicht köcheln lassen…
Paprika, Salz, Pfeffer und Chilliflocken würzen

Eine kleine Auflaufform nun abwechselnd Nudelplatte, Zuccini, Tomatensauce, Bechamelsauce schichten zum Schluss Käse drüber geben und in den Ofen 20-25 min

Backofen auf 180 Grad Ober unter Hitze vorheizen

Guten Appetit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s