Hähnchenschnitzel in Joghurt Marinade mit Tomate Mozzarella überbacken

IMG_1195Sehr lecker, sehr schnell fertig und vorallem auch Fettarm wenn man Light Mozzarella oder Käse zum überbacken nimmt, ich nehm lieber normalen momentan

Zutaten für ca 2 Portionen

400g Hähnchenschnitzel
2 Strauchtomaten
1 Mozzarella
1 Becher ( 150g ) Joghurt
Gewürze nach Wahl ( habe Arizona und Utah vom Grill – Boss genommen )

Zubereitung

Joghurt mit den Gewürzen verrühren und die Hähnchenschnitzel drinne einlegen ca 30 min ziehen lassen

IMG_1150

Dann in ein Backblech der Klara legen rest Marinade auf dem Fleisch verteilen

IMG_1167

Das Rost auf Hoch und bei 180°C dann ca 8 min die eine Seite garen, dann einmal wenden und nochmals ca 8 min die andere Seite garen

Tomaten in Scheiben und Mozzarella auch in Scheiben schneiden

Tomaten und Mozzarella auf dem Fleisch verteilen und bei 230°C je nachdem wie gebräunt man es mag 3-6 min drinne lassen

IMG_1182IMG_1192IMG_1212Ihr könnt das aber auch selbstverständlich im Backofen zubereiten

Gewürze könnt ihr BBQ nehmen, ihr könnt ne Curry Kokos Joghurt Marinade machen und dann mit Schinken ( Hähnchenbrustauschnitt ) und Ananas überbacken

Oder eine Mediterrane Würzung mit Kräutern machen es ist sehr wandelbar

Ich werde nächstesmal nen Kokos Hähnchen wohl mal machen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s