One Pot Pasta mit Speck und Champignons

Heute gab es mal wieder eine Variante von der “ One Pot Pasta
Nudeln darf man begrenzt in der Abnahme zu sich nehmen, und schmecken so auch recht gut

IMG_3433

Zutaten für 2-3 Personen

200g kleine Nudeln ( Roh )
1 Knoblauchzehe gewürfelt
1 Kleine Dose Tomatenmark
1 Rote Zwiebel gewürfelt
3 Frühlingszwiebeln in Stücke
40g Lachsschinken gewürfelt
150g Champignons ( frische ) hatte leider nur eine Dose da
Petersilie
550ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Alles zusammen in den Topf geben, mit der Brühe aufgiessen und mit Salz und Pfeffer würzen

IMG_3408
Das ganze dann zum kochen bringen und je nach Nudeln dann 12-15 min leicht kochen lassen
Eventuell nochmals mit Gewürze abschmecken

IMG_3431

Habe es im Multikocher wieder gemacht erst kochen dann auf 90 Grad runtergestellt

Man kann das ganze auch mit Tomaten, Paprika, Käse und vielem mehr erweitern

Das Original Rezept habe ich vom “ Kalender Koch

Dann servieren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s