****** Rezension zum Buch “ Die fabelhaften Rezepte der Felicitas Then ******

9783517093123_CoverBei meiner jetzigen Rezension geht es um das Buch

Die fabelhaften Rezepte der Felicitas Then

Klassiker und neue Gerichte mit Wow – Effekt

Das Buch ist im Südwest Verlag erschienen

Die Autorin ist selbstverständlich“ Felicitas Then

Geboren ist sie im November 1986 in Coburg

Sie Studierte in Bremen an der Universität Englisch und Kunstpädagogik, 2009 schloss sie ihr Studium mit den Bachelor of Arts ab, arbeitet als Journalistin

2013 gewann sie die Kochshow “ The Taste “ Seit Januar 2014 ist sie als Fernsehköchin bekannt und arbeitet als Food-Bloggerin nebenbei

Buchaufbau und Inhalt

– Kochen ist für mich mehr als eine Leidenschaft, es ist mein Leben

– Aroma

– Neue Geschmackserlebnisse durch Kräuter und Gewürze

– Suppen und Vorspeisen

– Hauptspeisen

– Desserts

– Konsistenz

– Das Spiel mit den Texturen – flüssig, cremig, eisig, crunchy …

– Suppen und Vorspeisen

– Hauptspeisen

– Desserts

– Zubereitung

– Grenzenlose Möglichkeiten

– Suppen und Vorspeisen

– Hauptspeisen

– Desserts

– Zutaten

– hier heißt es Variieren

– Suppen und Vorspeisen

– Hauptspeisen

– Desserts

Es gibt 4 Hauptkategorien, Aroma, Konsistenz, Zubereitung und Zutaten

Jede dieser Kategorie hat ihre eigenen Rezepte in Form von Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts

Los geht es mit dem ersten Kapitel

Kochen ist für mich mehr als eine Leidenschaft, es ist mein Leben

“ Zusammen sitzen, zusammen essen, zusammen kochen. Für mich gibt es nichts Schöneres, als anderen mit meinen Gerichten eine Freude zu bereiten.

Dadrüber hinaus Liebe ich es, die Menschen mit meiner Leidenschaft anzustecken und sie von der Wertigkeit von gutem Essen zu überzeugen. Dabei geht es für mich nicht darum, besonders teure oder seltene Zutaten zu verwenden, sondern vielmehr um den Genuss und das Beisammensein. in der Küche sollte man ständig probieren, ausprobieren und mutig sein. Dann können aufregende, neue Geschmackserlebnisse entstehen „

Hier erzählt sie von ihrem Werdegang und was sie so in der Zeit erlebt hat, sie liebt das beisammen sein mit ihren Mitmenschen, sie liebt das Kochen und das drumherum

Ihre Küche kennt keine Regeln, gewürzt wird gerne

Lasst euch überraschen es ist sehr interresant 🙂

Wir fangen mit den “ Aroma “ an

Neue Geschmackserlebnisse durch Kräuter und Gewürze

Inspiriert wurde Felicitas durch Reisen, Restaurantbesuchen, vielen Gesprächen mit “ richtigen “ Köchen und Büchern

Hier erzählt sie kurz und dennoch ausführlich wie sie zu all den Aromen Experimenten kommt

Nun kommen die ersten Rezepte im Bereich Aromen

Suppen und Vorspeisen

Hier sind insgesamt 4 Rezepte für euch

Kartoffelsuppe mit Pesto und Chorizo “ das klingt doch sehr lecker zudem

Chorizo eh lecker ist

4 wirklich sehr verschiedene Rezepte sind das und man sollte sie wirklich mal testen

Weiter geht es zu den “ Hauptspeisen

Hier bekommt ihr 5 wirklich sehr tolle Rezepte für

Five – Spice – Schweinebraten mit Szechuangemüse

oder “ Fischcurry

Nach der Hauptspeise folgt ja meisst das “ Dessert

Ihr bekommt im Bereich Aroma, 3 Dessert Gerichte

Schokoladenküchlein mit Orangen – Vanille – Sauce und Lavendelkrokant “ ist eines davon das unbedingt probiert werden muss

Weiter gehts nun zum Kapitel “ Konsistenz

Das Spiel mit den Texturen – flüssig, cremig, eisig, crunchy …

Konsistenz sind verschiedene Texturen, ob saftig, knusprig oder weich jedes Gericht bietet hier so einiges an

Bei den “ Suppen und Vorspeisen

habt ihr die Wahl zwischen 4 Gerichten, jedes auf seine Art und Weise besonders

die “ Ragout – Fin – Törtchen “ sind hier meine favoriten

Bei den “ Hauptspeisen

geht es um 6 tolle Rezepte

Da ich gern Erdnuss mag wäre das Rezept für

Sate – Spieße mit Erdnusssauce und Crunchy Topping “ genau das richtige

und dazu sucht ihr euch aus den “ Desserts “ eines der 3 Rezepte aus was ihr machen mögt

Strawberry – Cheesecake – Eistorte

ich liebe Cheesecke denke der wäre eine Sünde wert mal zu machen

Das Kapitel “ Zubereitung

Grenzenlose Möglichkeiten

hier findet ihr tolle Klassiker völlig neu aufbereitet und trotzdem haben sie noch den Urgeschmack

Bei den “ Suppen und Vorspeisen

gibt es auch wieder 3 Rezepte, mein Favorit hier ist das “ Duo von Paprikasuppe “ da sie zweifarbig daherkommt

Bei den “ Hauptspeisen “ findet ihr 6 einzigartige Rezepte

Hiervon werde ich demnächst auf jeden Fall die

Schnitzel am Stiel mit Omas Kartoffelsalat “ Probieren

Hier dürfen selbstverständlich auch nicht die “ Desserts “ fehlen

Auch hier sind es 3 Rezepte die dadrauf warten ausprobiert zu werden

Pancake – Torte mit Karamellsauce und Blaubeeren “ klingt doch echt toll

Beim letzten großen Kapitel geht es um die “ Zutaten

hier heißt es Variieren

Hierbei geht es dadrum mal Zutaten zu tauschen oder in ein anderes Gericht zu verwenden damit es geschmacksähnlich wird

Bei den “ Suppen und Vorspeisen

bekommt ihr 6 Rezepte 3 davon sind Hummus Rezepte

Vielleicht mögt ihr ja den “ Tomaten – Brot – Salat mit Nektarinen und Schwarzkümmel

Die “ Hauptspeisen

bieten euch in diesem Kapitel, 7 ganz tolle Rezept Ideen

Hier gibt es den alten Klassiker Currywurst als “ Currywurst mit Pommes “ Afrikanisch „

mit Pommes aus Möhren 🙂

So nun sind wir auch schon durch mit den 4 Tollen Kategorien

Im “ Register “ stehen die Rezepte nochmal alle nach Zubereitungsart

( Vorspeise, Hauptspeise ect ) geordnet

9783517093123_CoverSchon beim blossen durchblättern in diesem sagenhaften Ideen Kochbuch will man sofort loslegen

Ich bin eher ein Mensch der viel neues Probiert auch in sachen Gewürze / Kräuter

Dafür finde ich das Buch sehr ansprechend, es ist Jung, Dynamisch und frisch gestaltet, das gefällt mir sehr, die fotos sind aus meiner Sicht großartig und machen richtig Hunger

Die Rezepte sind alle super beschrieben, die Zutatenliste ist farblich abgesetzt, das meißte sind einfache Zutaten die man so ziemlich überall findet

Die Zubereitungen sind gut geordnet und einfach lesbar

Bei einigen Rezepten erhaltet ihr Tipps, die Gerichte sind meißt für 4 Personen ausgelegt

Bei Felicitas Then ihrem Kochbuch wird euch bestimmt nicht langeweilig

Mein Bewertungsprinzip für Bücher ist von 1-6 hierbei ist 6 sehr gut und 1 schlecht

****** es wird aus Sternchen bestehen womit ich jeweilige Rubrik bewerten werde ******

Die jeweilige Bewertung spiegelt meinen persönlichen Eindruck wieder

 – Das Cover bekommt von mir * * * *

– Layout des Buches * * * * * *

– Aufteilung der Kategorien * * * * *

– Lesbarkeit der Rezepte * * * * *

– Die Fotos * * * * * *

– Gesamteindruck * * * * * *

– Kaufempfehlung von mir * * * * * *

Ich gebe eine ganz klare Kaufempfehlung ab für alle die die keine Langeweile mögen die gerne neues probieren und keine Angst vor Zutaten haben

Hier noch einige Informationen zum Buch

Die fabelhaften Rezepte der Felicitas Then

– Das Buch hat 192 Seiten

– Paperback, Klappenbroschur

– Es ist im Südwest Verlag erschienen

– Autor : Felicitas Then

– Erscheinungsdatum: 10. November 2014

– ca. 80 Farbfotos

– Format 23,0 x 25,5 cm

– Die ISBN: 978-3-517-09312-3

– Kosten des Buches: € 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 22,90

Hoffe euch hat meine Buch Rezension gefallen würde mich über Feedback freuen

Eure Küchenfee1980

Advertisements