***** Rezension über das Buch “ Die Paleo Küche “ aus dem DK Verlag *****

9783831027774

Da ich mich ja momentan sehr für die natürliche Ernährungsweise interresiere durfte natürlch mein neues Rezensions Exemplar

“ Die Paleo Küche „

Natürlich Fit und Schlank

Gesund genießen mit über 100 Rezepten aus der Steinzeitküche

nicht in meiner Buch Sammlung fehlen

Das Buch ist im DK ( Dorling Kindersley ) Verlag erschienen

Der Autor dieses Buches heißt “ Pete Evans

Pete Evans

“ ist einer der renommiertesten Köche Australiens. Er leitet mehrere vielfach
preisgekrönte Restaurants und Bars sowie einen Catering-Service in Sydney und Melbourne.
Evans ist Star einer Kochshow im australischen Fernsehen und Autor mehrerer Kochbücher „

Pete Evans ist Koch und hat langjährige Berufserfahrung, halbe sachen gibt es bei ihm nicht…

Buchaufbau und Inhalt

– Vorwort

– Einleitung

– Frühstück

– Beilagen & kleine Gerichte

– Fisch & Meeresfrüchte

– Geflügel

– Fleisch

– Desserts

– Getränke

– Grundrezepte

– Dank & Bezugsquellen

– Register

Im “ Vorwort „ erzählt Seamus Mullen etwas aus der Profiküche der Köche

Etwas über die Ernährung, Paleo und mehr

Bei der “ Einleitung “

geht es um die Erklärung warum Paleo und was man dazu alles braucht, auf was man verzichten kann

Sowie einige Tipps und Tricks sich gesünder zu ernähren und sich auch wohler zu fühlen in seinem Körper

Es gibt auch eine Zutaten Hilfe wo man alles über Ghee, Ahornsirup, eingeweichte Nüsse und mehr erfährt

Beim Kapitel “ Frühstück “ bekommt ihr 14 Rezepte von Herzhaft bis süß ist alles dabei

Die “ Zuccini – Fenchel – Puffer “ oder vielleicht auch der Pudding aus

Chia – Samen mit Nüssen, Feigen & Datteln

wären doch mal was zum Früchstück

Im Kapitel

Beilagen & kleine Gerichte

findet ihr insgesamt 16 tolle Rezeptideen

Dadrunter etwas wie “ Marokkanischer Möhrensalat “ oder mal ein “ Blumenkohl – Reis “ Gericht

Im nächsten Kapitel geht es um Seafood

“ Fisch und Meeresfrüchte „

In diesem Kapitel erwarten euch 17 einzigartige leckere Fischgerichte

Das “ Wildlachs mit Kokos – Limetten – Sauce & Süßkartoffelpüree

klingt sehr vielversprechend oder eher “ Fish and Chips “ ?

Für alle diejenigen die keinen oder eher selten Fisch mögen, gibt es auch ganz tolle “ Geflügel “ Rezepte

12 verschiedene Geflügel Rezeptideen werdet ihr in dem Buch finden

Besonders lecker und das wird auch auf jeden fall bald probiert finde ich das “ Robb Wolfs schnelles Hähnchencurry

oder aber auch “ Jerk – Hähnchenkeulen mit Papaya – Mango – Salsa

im nächstem Kapitel geht es Allgemein ums “ Fleisch

Wer gerne Fleisch mag ist hier richtig bei 12 Rezepten

Ich möchte gerne demnächst die “ Portugiesischen Schweinefleisch – Frikadellen mit Piri – Piri – Sauce

und auch die “ Mexikanischen Fleischklößchen in Chilisauce

Nun wird es Süß mit den “ Desserts

Kennt ihr schon “ Wassermelonentörtchen mit Kokoscreme & Rosenwasser – Feigen ?

sehr toll klingt aber auch die “ Limettentarte

Sehr hilfreich und auch gut finde ich das Kapitel “ Grundrezepte

Dort findet ihr für verschiedene Brühen Rezepte oder aber auch für Mayonnaise und Dips

Sehr toll auch für Würzmischungen und einiges mehr

Im Kapitel “ Dank & Bezugsquellen

findet ihr einige Links für Gewürze oder Kokosöle und mehr

Im “ Register “ bekommt ihr alle Rezepte noch einmal Alphabetisch sortiert

9783831027774

Das Buch hat meines erachtens eine tolle Ausstattung, viele Infos für Paleo und das Gesunde Essen, was man halt vermeiden sollte und auch tolle Grundrezept Ideen werden hier vorgestellt

Da ich gerade erst am Anfang von Paleo lernen bin kann ich nicht beurteilen ob das alles auch so richtig ist

Das tolle an Paleo finde ich das es auch natürlichen Rohstoffen meißt besteht, was auch in dem Buch beschrieben steht

Einige Zutaten wie Süßholzpulver oder Maca – Pulver findet man im Kapitel “ Bezugsquellen “ zu erwerben

 Die Rezepte sind jeweils auf einer Seite dazu gibt es auch meißt ein Bild

Zu den meißten Rezepten gibt es eine kleine Einleitung zum Gericht

Die Zutaten sind gut aufgelistet und die Zubereitung auch gut beschrieben

Alles wichtige auch für Einsteiger finde ich findet ihr in dem Buch

Die Rezepte klingen soweit alle nicht schlecht und muss man ausprobieren, sobald ich alle Zutaten mal im Hause habe werde ich berichten 🙂

Hier ein Presseauszug zu dem Buch … Danke an den DK Verlag

“ Back to the roots die ursprünglichste Art, abzunehmen. Mit Genuss und ohne zu hungern Gewicht reduzieren und sich ausgeglichen und voller Energie fühlen dank Paleo! Die Paleo-Ernährung basiert auf unverarbeiteten Lebensmitteln, wie sie den Steinzeitmenschen vor der Erfindung der Landwirtschaft zur Verfügung standen. Verzichtet wird hingegen auf die meisten verarbeiteten Lebensmittel, da sie in Verdacht stehen, Übergewicht, chronische Krankheiten und Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu begünstigen. Wie köstlich kreative Steinzeitküche sein kann, zeigt Profikoch Pete Evans anhand von über 100 Rezepten, die garantiert für Abwechslung auf dem Teller sorgen. Er präsentiert leckere und schnelle Gerichte aus ballaststoffreichem Gemüse, aus Nüssen, Kräutern, Fleisch und Fisch: vom Salat aus Wurzelgemüse über gegrillten Wildlachs mit Artischocken-Salsa und Vietnamesische Hähnchenflügel bis hin zum Cheesecake mit Beeren als Dessert. Ideal auch für alle, die sich gluten- oder laktosefrei ernähren möchten, ohne auf Genuss zu verzichten. „

Mein Bewertungsprinzip für Bücher ist von 1-6 hierbei ist 6 sehr gut und 1 schlecht

****** es wird aus Sternchen bestehen womit ich jeweilige Rubrik bewerten werde ******

Die jeweilige Bewertung spiegelt meinen persönlichen Eindruck wieder

 – Das Cover bekommt von mir * * * *

– Layout des Buches * * * * *

– Aufteilung der Kategorien * * * * *

– Lesbarkeit der Rezepte * * * * *

– Die Fotos * * * *

– Gesamteindruck * * * * *

– Kaufempfehlung von mir * * * * * 

Hier noch einige Informationen zum Buch

“ Die Paleo Küche „

– Das Buch hat 224 Seiten

Hardcover

– Es ist im DK ( Dorling Kindersley ) Verlag erschienen

– Autor :Pete Evans

– Erscheinungsdatum: Februar 2015

– ca. 100 Farbfotografien

– Format 250 x 196 mm

– Die ISBN: 978-3-8310-2777-4

– Kosten des Buches : € 19,95 (D) / € 20,60 (A) / sFr 26,90

Hier könnt ihr mehr über den Autor Pete Evans erfahren

Hoffe euch hat meine Buch Rezension gefallen würde mich über Feedback freuen

Eure Küchenfee1980

Rezension über das Buch “ Kochen nach Paleo “ aus dem Windsor Verlag

9781627841450_Presse

Das Foto wurde mir vom Windsor Verlag zur Verfügung gestellt, daher Copyright beim Windsor Verlag

In diesem Buch geht es ums

Kochen nach Paleo

Schlank und gesund mit ursprünglicher Ernährung

GESUND ABNEHMEN, DAUERHAFT SCHLANK UND VITAL BLEIBEN

Es ist mein erstes Buch was ich über Paleo lese

Ich finde es aber dennoch recht interresant und auch Informativ

Die beiden Autorinnen sind Nadja Reinmann und Monica Schlatter

Nadja Reinmann

ist für den sportlichen Teil zuständig

Sie ist Personal Trainerin und auch Ernährungs-Coach

Seit ihrer Kindheit ist sie sportlich aktiv, was sie auch zu ihrem Beruf machte

Als sie an einer Zöliaki erkrankte hat sie angefangen sich für Ernährung zu Interresieren und kam so zu Paleo

Nadja fühlte sich nach kurzer Zeit dank Paleo viel vitaler und auch fitter

Zusammen mit Monica Schlatter entstand dieses umfangreiche Buch mit leckeren, abwechslungsreichen Rezepten und wertvollen Informationen

In dem Buch “ Kochen nach Paleo “ gibt es verschiedene Hauptkapitel

Buchaufbau und Inhalt

– Paleo ein Überblick

– Suppen

– Vorspeisen

– Salate

– Fleisch

– Fische und Meeresfrüchte

– Eierspeisen

– Gemüse

– Nachspeisen

– Quinoa

– Danksagung

Unter den jeweiligen Kapiteln findet man ganz einfach zurecht und viele Rezepte aufgegliedert

Unter dem Kapitel Paleo ein Überblick bekommt ihr Information zur Ernährung

– Praktische Anwendung

– Essen zu Hause

– Essen Unterwegs

– Tipps gegen / bei Lust nach süßem

– Ernährungstipps im zusammenhang mit Sport

– Basiswissen / Zutaten

Es ist sehr gut beschrieben und gut nachvollziehbar mit wertvollen Infos zur Ernährung, was eigentlich die Paleo Ernährung ist und was man dazu braucht / verwendet

Das Kochbuch

Beim Kapitel Suppen findet man 24 köstliche Suppengerichte mit teils Variationen

Dazu noch Informationen und Tipps zu Suppen

Beim Vorspeisen Kapitel gibt es 19 tolle Ideen wie ihr eure Vorspeise zubereiten könnt und auch hier finden sich wieder tolle Tipps und Information rund ums Thema

Bei den Salaten gibt es 17 verschiedene Rezepte und für jeden etwas dabei

Abgerundet wird das Thema Salat auch hier wieder mit Tipps und Informationen

Bei den Fleischgerichten gibt es 35 verschiedene Rezepte für euch

Zudem gibt es auch 4 Gewürzbutter Rezepte passend zum Fleisch

und auch Informationen was erlaubt ist und was benötigt wird und wie am besten gegart wird

Beim Fisch bekommt ihr auch wieder wertvolle Tipps und 17 schmackhafte Fischgerichte zum ausprobieren

Bei den Eierspeisen bekommt ihr 8 tolle Rezepte und auch hier wieder super Infos rund ums Ei

Im Kapitel Gemüse findet ihr 19 schmackhafte Rezept Ideen sowie eine Auswahl an einfachen Rezepten und 4 tollen Dips passend zum Gemüse und viele Informationen über das Gemüse

11 Klasse Nachtisch Rezepte erwarten euch in diesem Buch 3 davon extra zu Weihnachten sowie auch hier Tipps und Informationen

Mein Lieblingsthema ist Quinoa

Hier bekommt ihr 5 Rezepte und wertvolle Tipps rund um Quinoa

Jedes der angegebenen Rezepte ist leicht verständlich geschrieben mit Vorbereitungszeit und Zubereitungszeit in etwa

Sowie bei manchen Rezepten auch eine Rezept Variation

Die Fotos sind einfach schön anzusehen und auch toll Detailiert dargestellt

Buchumschlag_KochennachPaleo_softcover

Im großen und ganzen finde ich das Kochbuch “ Kochen nach Paleo “ sehr informativ, da es mein erstes Buch über Paleo ist kann ich hier nicht sagen ob es nun 100%ig Paleo ist bei den Rezepten

Auf jeden fall wird ohne viel Schnick Schnack und besonderen Lebensmitteln gekocht und das gefällt mir sehr gut

Gerade für unwissende echt Praktisch durch die ganzen informationen und Tipps

Gerade Personen die an einer Gluten unverträglichkeit leiden oder auch an Laktose unverträglichkeit leiden,

richtet sich dieses Buch

„Wer nicht ganz auf Milchprodukte verzichten mag, findet im Buch zudem Hinweise auf geeignete Produkte, welche hin und wieder integriert werden können“

Ihr bekommt 160 verschiedene und gesunde Rezepte mit dem Buch

Hier noch einige Informationen zum Buch “ Kochen nach Paleo

– Das Buch hat 228 Seiten

– Es ist im Windsor Verlag erschienen

– Erscheinungsdatum: 11. Februar 2014

– Das Buch ist ein Softcover Buch

– Gewicht : 410g

– Die ISBN: 978-1-627843-68-3

– Kosten des Buches 21,99

Das Buch gibt es auch nochmal als gebundene Version

– Das Buch hat 228 Seiten

– Es ist im Windsor Verlag erschienen

– Erscheinungsdatum: 11. Februar 2014

– Das Buch ist ein gebundenes Buch

– Gewicht : 541g

– Die ISBN: 978-1-627841-45-0

– Kosten des Buches 29,99

Das Buch wurde mir vom Windsor Verlag mit freundlicher Genehmigung zur Rezension zur Verfügung gestellt

Recht herzlichen Dank dafür

Sobald ich was aus dem Buch koche werde ich dadrüber berichten 🙂

Hoffe euch hat meine Buch Rezension gefallen würde mich über Feedback freuen

Eure Küchenfee1980