**** Rezension über das Buch “ Fast Food Vegan “ aus dem Bassermann Verlag ****

9783809432869_Cover

Mögt ihr gerne Fast Food aber ihr ernährt euch Vegan oder nur zum teil ? Wenn ja dann ist meine heutige Buch Rezension ja was für euch

Hierbei handelt es sich um das Buch

Fast Food Vegan

es ist im Bassermann Verlag erschienen und die Autorin dieses Buches ist

Michaela Russmann

Über die Autorin

“ Michaela Russmann, studierte Gesundheitssoziologin und Autorin, beschäftigt sich bereits seit jungen Jahren mit gesunder Ernährung. Sie ist Inhaberin der BioWerkstatt in der Wiener Innenstadt, ein Bioladen mit großem biologischen Sortiment und veganem BioBistro mit Salatbar und Safttheke. Michaela Russmann liebt es zu kochen und hält insbesondere zum Thema Rohkostküche Workshops und Seminare ab. 2009 erschien ihr erstes Kochbuch zur rohen Küche, drei weitere folgten. 2013 folgte das Kochbuch „ABER VEGAN!“ welches vom VEBU (Vegetarierbund Deutschland) zu den Top 5 der besten vegetarisch/veganen Kochbücher 2013 gekürt wurde. „

Buchaufbau und Inhalt

– Einladung ins vegane Wunderland

– Burger und Hotdogs

– Wraps, Pitas & Dips

– Pommes, Wedges & Salate

Das sind die Hauptkategorien für die Rezepte in diesem Buch

Hier findet ihr insgesamt viele leckere Rezepte rund um das Vegane Fast Food Essen

Im Kapitel “ Einladung ins vegane Wunderland

Bekommt ihr einen kleinen Einblick was Vegan oder Vegetarisch bedeutet, was die veganen Stärken sind was man noch so zu sich nehmen kann ausser nur Tofu

Ihr bekommt auch eine tolle Auflistung mit den besten 10 Ei Alternativen z.B Bananen oder Apfelmus

Beim ersten Kapitel “ Burger & Hotdogs

findet ihr 14 leckere Vegane Burger und Hotdogs

“ Die Klassiker des Fast Foods kommen hier im neuen Gewand daher.

Ob mexikanisch – feurig, herrlich gartenfrisch oder exotisch asiatisch – diese Burger und Hotdogs überraschen selbst eingefleischte Schnellgerichtkenner ! „

Hier finden sich 14 fruchtige sowie auch herzhafte Rezepte wieder

Besonders toll finde ich den “ Crunchy Mexican Burger “ oder auch “ Teriyaki – Ananas – Burger

Beim Kapitel “ Wraps, Pitas & Dips

habt ihr die Auswahl zwischen 14 Rezepten

hier gefallen mir am besten die Rezepte “ Green Power Pita “ und das “ Falafel – Sandwich “ Rezept

Ein Rezept für Vegane Mayonnaisegibt es auch hier

Nun kommen die “ Pommes, Wedges & Salate “ Rezepte

“ Sie sind warscheinlich der beliebteste Snack überhaupt.
Pommes und Wedgeswerden von Groß und Klein gern genascht.
Selbst zubereitet und mit frischen Salat kombiniert bieten sie Genuss ohne schlechtes Gewissen . „

Ihr findet hier 10 ganz tolle Rezeptideen rund ums Snacken

Die “ Smoked Pommes “ oder auch der “ Cremige Kartoffelsalat “ werden auf jeden falll bald getestet

Mein Eindruck von dem Buch ist gemischt

Die Rezepte sind schön angelegt, am Seitenrand sind die Zutaten schön in einem Kästchen aufgelistet und daneben die Zubereitung in Schritten aufgeschrieben

In den Rezepten findet ihr auch die Zubereitungszeit sowie einen Verweis wo ich auf welcher Seite das passende Bild zum Rezept findet

Was mich ein wenig stört ist das man doch auf einige Fertigprodukte zurückgreift, ich finde da sollte man schon wenn alles selber machen

Auch das Mangochutney steht als Fertigprodukt, hier hätte ich mir doch schon ein Rezept zu gewünscht um dasw Buch kompakter zu gestalten

Ich finde es aber trotzallem von der Aufmachung her gut, es sind Frische ansprechende Fotos und das Buch ist auch sehr frisch gestaltet

Zum Schluss gibt es noch ein Rezepte Register sowie auch ein Zutaten Register was ich wiederum toll finde

9783809432869_Cover

Mein Bewertungsprinzip für Bücher ist von 1-6 hierbei ist 6 sehr gut und 1 schlecht

****** es wird aus Sternchen bestehen womit ich jeweilige Rubrik bewerten werde ******

Die jeweilige Bewertung spiegelt meinen persönlichen Eindruck wieder

 – Das Cover bekommt von mir * * * *

– Layout des Buches * * * *

– Aufteilung der Kategorien * * * * *

– Lesbarkeit der Rezepte * * * * *

– Die Fotos * * * *

– Gesamteindruck * * * *

– Kaufempfehlung von mir * * * *

Hier noch einige Informationen zum Buch

Fast Food Vegan

– Das Buch hat 80 Seiten

Gebundenes Buch, Pappband

– Es ist imBassermann Verlag erschienen

– Autor : Michaela Russmann

– Erscheinungsdatum: 27. April 2015

– Format 19,0 x 24,0 cm

– Die ISBN: 978-3-8094-3286-9

– Kosten des Buches : € 9,99 [D] | € 9,99 [A] | CHF 13,90

Hoffe euch hat meine Buch Rezension gefallen würde mich über Feedback freuen

Eure Küchenfee1980